Schlosshotel

.. ist eine der schönsten, ältesten und besterhaltensten Burgen Thüringens.
Vermutlich im 9./10. Jahrhundert auf einem Felsen hoch über dem Ort errichtet, wurde sie 1139 erstmals urkundlich erwähnt und diente damals als Schutz- und Trutzburg sowie zur Sicherung der über den Thüringer Wald führenden Handeslstraßen.

Heute beherbergt die Burg das Schlossrestaurant sowie das Trauzimmer und entwickelt sich zunehmend zum geistig-kulturellen Mittelpunkt des Geratals mit Konzerten, Lesungen, Ausstellungen usw.

 

thueringen.info



Autogramme & Bilder