Schloss Egeskov ist eine Wasserburg auf der Insel Fünen in Dänemark.

Das Gebäude ist von umfangreichen Gärten umgeben (nach Angaben der Eigentümer die größte historische Gartenanlage Dänemarks) und auf dem Schlossgelände befinden sich mehrere Museen unter anderem ein Oldtimer Museum mit ca. 50 Kraftwagen vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Beginn der 1980er-Jahre.

 

Und nun kann ich endlich wieder ein Schloss von meiner " möchte ich gern einmal sehen" Liste streichen. 

 

Schon vor zwei Jahren waren wir da und durften nur einen Blick über die verschlossenen Tor werfen.

Die Enttäuschung war groß!

Auch diesmal waren die Vorzeichen für einen Besuch denkbar ungünstig.

Genau an dem Wochenende fand auf dem Schlossgelände das HEARTLAND FESTIVAL

statt. Das Heartland Festival verbindet Live-Gespräche und zeitgenössische Kunst mit dem Besten der Musik- und Gastronomie-Szene.

 

Doch wir hatten Glück, der Park und das Schlossgelände gehörten nicht zum abgespeerten Bereich. 

Die Sage vom Holzmännchen

Auf dem Dachboden des Treppenturmes liegt eine Holzfigur, die früher einen Saal des Schlosses schmückte. Nach der Sage darf sie nie von ihrem Platz entfernt werden und muss zu Weihnachten jeweils ein neues Strohlager bereitet bekommen, anderenfalls werde Egeskov in der Heiligen Nacht im Graben versinken.



Autogramme & Bilder

Schlosshotel Fürstlich Drehna

Cottbus

Schloss Kynžvart

Schloss Königswart

Burg Loket

Kurztrip nach 

Köln & Venlo / NL

Felsengarten Sanspareil