mit 1. deutschen Gartenkunst Museum

Eckersdorf/Donndorf bei Bayreuth in Franken

 

Das Schloss Fantaisie steht in Eckersdorf-Donndorf, fünf Kilometer westlich von Bayreuth. Erbaut wurde es als weitere Sommerresidenz (nach der Eremitage) für das Markgrafenpaar Friedrich und Wilhelmine von Brandenburg-Bayreuth.

Der bestechende Schlosspark ist geprägt von Elementen aus den Stilphasen Rokoko Empfindsamkeit, Romantik und Historismus. Im Schlossgebäude wurde im Jahr 2000 das erste Gartenkunstmuseum Deutschlands eingerichtet. Seit einigen Jahren wird der Park in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt. So wurden die Südterrassen, die zum See hin zeigen, wieder mit Weinstöcken bepflanzt, das Labyrinth wurde wieder angelegt und die Wasserkaskaden mit Sandsteinmuscheln und Fabelwesen instand gesetzt.

 


Google Maps Generator by RegioHelden
hammer-0038.gif von 123gif.de
Juwel
Touch Icon für Mobilgeräte

Autogramme & Fotos

Barockschloss Rammenau

Schloss Schönfelder

Schloss Pillnitz

Schloss Hohenstein im Winter

Sandskulpturen Festival Usedom 2016

Zu Besuch beim Nachbarn

Swinemünde & Stettin