A place to see before you die

Sissinghurst Castle und Garden ist ein historischer Landsitz in der englischen Grafschaft Kent, etwa 40 Kilometer südwestlich von Canterbury.

Berühmt geworden ist der Garten, der ab 1930 von Vita Sackville-West und ihrem Mann Harold Nicolson angelegt wurde und der in dieser Form bis heute erhalten wurde. Heute ist Sissinghurst jedoch im Besitz des National Trust. Die für die Öffentlichkeit zugängliche Anlage zählt mit mehr als 160.000 zahlenden Besuchern jährlich zu einem der beliebtesten Gärten der Welt.

Sissinghurst ist kein Schloss, das man wegen seiner historischen Bedeutung besichtigt.

Sissinghurst ist ein Herrensitz, einst im Besitz eines berühmten Paares, das einen der schönsten Gärten Englands und der Welt kreierte. Nicht umsonst ist Sissinghurst das Mekka der Gartenliebhaber, und nicht umsonst steht Sissinghurst im Buch "1000 places to see before you die".

Sissinghurst kann man kaum beschreiben, es ist ein Erlebnis, eine Oase der Ruhe und des Wohlbefindens, das oder die man nur mit allen Sinnen erfassen und genießen kann.

 

Seht selbst, ab jetzt lasse ich Bilder sprechen!

Plan Sissinghurst Castle

Google Maps Generator by RegioHelden